Kinderbücher - Schülerkalender - Magazine 

und mehr.....

Lesen und Schreiben fördern

Mit diesem Projekt möchte die Autorin Petra Schelle das Lesen und Schreiben bei Kindern fördern und interessant gestalten. „Gerade in den Zeiten, wo die Digitalisierung immer mehr zunimmt und weil aufgrund der Corona-Pandamie viele Kinder nur noch vor dem Computer oder am Handy sitzen, möchte ich die Phantasie der Kinder und Jugendlichen wieder anregen“.

Denn „Bildung fängt beim Lesen an“. Auch viele Schulen in ganz Deutschland haben sich bereits für das Projekt interessiert und ein gewisses Kontingent der Bücher vom Verlag kostenlos erhalten. Die Begeisterung der Kinder und ihrer Lehrer war riesig.

„Lesen ist für die Entwicklung der Kinder überaus wichtig.
Es verbessert ihren Wortschatz und ihr Selbstbewusstsein. Nun gemeinsam mit einer Autorin an einem Buch schreiben zu dürfen, ist ein Highlight für junge Schreiberlinge. Wir freuen uns schon auf viele spannende Vorschläge und können es kaum mehr erwarten, bis die ersten Geschichten eintrudeln. Den Kindern wird aber nicht nur ein Anreiz zum Lesen und Schreiben geboten, sondern wir werden auch auf die jungen Talente über die Presse aufmerksam machen und sie fördern“.